Monatsbericht Mai 2021

Nicht immer resultieren aus neuen Rekordzahlen auch steigende Kurse, wie man gerade eindrucksvoll am Beispiel der “Big-Techs” sehen konnte. Nach teils überwältigenden Zahlen von Alphabet, Amazon, Microsoft und Co. fielen die Kurse.Die Erwartungen waren demnach mindestens so überwältigend. Ohne ausreichend Erfahrung und einer ordentlichen Diversifikation dürfte dies den einen oder Anleger (zumindest kurzfristig) auf dem falschen Fuß erwischt haben.

Wir haben deshalb auch dieses Mal wieder einen sehr spannenden Monatsbericht für Sie vorbereitet inklusive Updates im Biotechnologiebereich.

Viel Spaß beim Lesen!

Ihr WEALTHGATE – Team

 

Monatsbericht Mai 2021